Experimentelles Buchbinden

22. – 23.8.2020       Museum für Industriekultur Osnabrück
oder bei gutem Wetter in meinem Garten

Die individuelle Idee unter fachlichem Rat umsetzen

Ganz besondere Bucheinbände, oder, zu einem Thema speziell designte Bucheinbände, sind die  Herausforderung des Buchbindens. An diesem Wochenende soll es deshalb nur um die Gestaltung der Bucheinbanddecken gehen.Nicht nur Leinen und Papier sondern auch Federn, Samt,Steine, Filz, Samt oder Holz lassen sich auf Buchein-bänden verarbeiten. Experimentelle Einbandgestaltung soll im Mittelpunkt dieses Kurses stehen.Für diesen Kurs können auch fertige Buchblöcke zur Verfügung gestellt werden.

Es wird an diesem Wochenende die Titelprägepresse zur Verfügung stehen, so dass der oder die Einbände  mit einem schönen Goldtitel gekrönt werden können. Ich freue mich auf ein besonders kreatives Wochenende.

Samstag, 22.8.2020    10 – 18 Uhr
Sonntag,  23.8.2020    10 – 15 Uhr

Material und Werkzeug soweit vorhanden mitbringen, nach vorheriger Absprache kann alles benötigte gestellt werden. Eine frühzeitige Anmeldung mit E-mail oder Telefon ist dafür unbedingt nötig.

Kursgebühr 95,00 €

Materialkosten: 7,- € bzw. nach Aufwand ( Bezugspapiere werden gesondert berechnet)

Kursgebühr und Anmeldung über Buchbinderei Stenzel

Zurück