Workshops

Kurse für Erwachsene

Buchbinden ist ein Jahrhunderte altes Handwerk. Aber oft reicht auch ein wenig handwerkliches Geschick aus um eine schöne Schachtel oder Mappe zu erstellen, einem alten Buch einen neuen, individuell gestalteteten Einband zu schenken oder sich auf anderen Wegen diesem faszinierenden Kunsthandwerk zu nähern. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie schon Erfahrung haben oder als Newcomer den Einstieg ins Buchbinden suchen, ob Sie Profi sind oder Amateur.

Kreativität fördern, Tipps geben oder einfach nur zeigen, wie es gemacht wird, dafür veranstalte ich jedes Jahr diverse Kurse zu wechselnden Themenkreisen an unterschiedlichen Orten.

Zur Kursübersicht

Kurse für Kinder

Kurznachrichten vom Handy ausdrucken und binden? Einen Einband für das Tablet entwerfen?

Es ist immer wieder überraschend, wie viel Interesse so ein ‚verstaubtes‘ Handwerk wie das Buchbinden bei Kindern hervorruft, wenn man ihnen die Welt der ‚alten‘ Medien nahebringt.

Zur Kursübersicht

Kindergeburtstage

In Zusammenarbeit mit dem Museum Industriekultur Osnabrück biete ich Kindergeburtstage an, bei denen die Kinder einen Einband selbst gestalten können und anschließend daraus ein Buch binden.

Weiterlesen

Märchenbücher

In Zusammenarbeit mit der Märchenerzählerin Sabine Meyer finden in regelmäßigen Abständen Veranstaltungen statt, bei denen sich Kinder ihre eigenen Märchen ausdenken, sie aufschreiben und anschließend zu individuellen Märchenbüchern binden.

Weiterlesen

Schulprojekte

Ein Schulprojekt

Ein anderer Weg, bei Kindern das Interesse am Medium Buch zu wecken, sind Projektage  in Schulen.
In Zusammenarbeit mit den Lehrerinnen und Lehrern werden aus Träumen Geschichten, aus Geschichten werden Texte und wenn diese Texte zum Abschluss in ein selbst gestaltetes Buch eingebunden werden, entsteht ein ganz neues Verhältnis zu Büchern.

Weiterlesen

Bilder

Machen Sie sich selber ein Bild, was in meinen Kursen gemacht wird.

zur Galerie

Newsletter

Zwei- bis dreimal im Jahr informiere ich Sie mit einem Newsletter über neue Kursangebote und Workshops. Wenn Sie Interesse an meinem Angebot haben, melden Sie sich an.

Zur Anmeldung schicken Sie mir bitte eine Email oder benutzen Sie mein Kontaktformular.

Buchbinden als Kindergeburtstag

Möchten Sie in 3 Stunden mit Ihren Kindern ein eigenes Buch machen oder mit Jugendlichen ab 12 Jahren ein Ringbuch herstellen?

Ein Geburtstag für Kinder

Was sind gute Vorsätze in der Buchbindewerkstatt? Wo am Buch ist das Kapital? Und wer weiß schon, dass es das Buch in seiner heutigen Form schon weit über 1.000 Jahre gibt? Wie man mit einem Faden ein Buch zusammenheftet und dafür einen Umschlag mit festen Buchdeckeln fertigt, das können die Kinder in der Buchbindewerkstatt kennenlernen. Beim Arbeiten lernen wir auch die Funktion einer Heftlade und eines Falzbeines kennen und erfahren warum Bücher im Mittelalter etwas ganz Kostbares waren. Mit etwas Glück kann jeder sein eigenes Buch  mit nach Hause nehmen.

Dauer: ca. 3 Stunden                Mittwoch – Sonntag zwischen 10.00 – 18.00 Uhr
Preis für Kindergeburtstage und Gruppen: 45 € + 5 € pro Teilnehmer
Altersgruppe: ab 8 Jahre, max. 12 Kinder
Tipp: Für die Pause ein Getränk und etwas zu essen mitbringen.

Anmeldung: erforderlich über Museum Industriekultur Osnabrück, Haseschachtgebäude, Fürstenauer Weg 171      Tel. 0541/12 24 47

 

Ein Geburtstag für Jugendliche

Schüler mit Ringbüchern

Mein eigenes Ringbuch

Auch das Fertigen von Papeteriewaren gehört zum Beruf des Buchbinders. Sammelordner sind heute zumeist aus Plastik, sehen nicht so schön aus und gehen schnell kaputt. In der Buchbindewerkstatt können die Jugendlichen ihren eigenen individuellen und stabilen Ordner fertigen.
Dauer: ca. 3 Stunden
Preis für Geburtstage und Gruppen: 45 € + 5,50 € pro Teilnehmer
Altersgruppe: ab 12 Jahre max. 10 Teilnehmer
Tipp: Für die Pause ein Getränk und etwas zu essen mitbringen.

Anmeldung: erforderlich über Museum Industriekultur Osnabrück, Haseschachtgebäude, Fürstenauer Weg 171      Tel. 0541/12 24 47

Schulprojekte

Wie entsteht ein Buch ?

Beispielkonzept für eine unterrichtsbegleitende Maßnahme in der Grundschule 4. Klasse oder weiterführende Schule

Block I

Buchblöcke heften

20 Min

Die Schüler bringen Ihre Lieblingsbücher mit. Wir betrachten die Bindetechnik und lernen einige Fachbegriffe.

25 Min.

Das Inhaltspapier wird ausgeteilt, gefalzt und mit Vorsatz versehen.

45 Min.

Die Einzelnen Lagen werden geheftet.

45 Min.

Fertige Buchblöcke werden geleimt. Hier schiebe ich eine Präsentation einer Heftlade ein, damit die Schüler auch das heften lernen.

Block II

Einbanddecken fertigen und Bücher einhängen.

45 Min.

Das fertig zugeschnittene Material wird ausgeteilt, die Schüler fertigen eine Roheinbanddecke.

45 Min.

Die Einbanddecke wird bezogen.

45 Min.

Der beschnittene Buchblock wird in die Einbanddecke eingehängt und gepresst.

Block III

Dieser Block kann wahlweise dazugebucht werden, dann verteilen sich die Zeiten über drei Doppelstunden. Es wird dann weniger vorgeschnittenes Material geliefert sondern mehr von den Schülern selbst zugeschnitten und gemessen. Oder es können größere gestalterische Anteile mit eingebaut werden. Dazu muss im einzelnen abgesprochen werden, welche Einrichtung in der Schule zu Verfügung steht ( z.B. Pappschere )

Weitere Blöcke zu den Themen „Buntpapier“ oder „Papierschöpfen“können gebucht werden.

Für einen Doppelstundenblock berechne ich 65,-€, das Material pro Buch wird mit 2 – 5 € berechnet. Der Unterricht ist für ca. 20 Kinder berechnet. Bei mehr Kindern rechne ich pro Block 10€ mehr.

Eine Lehrkraft als Assistent sollte bei mehr als 15 Kindern anwesend sein.

Schenken Sie mir das Vertrauen Ihren Schülern ein lehrreiches und spannendes Erlebnis zu organisieren.